Herzlich willkommen!

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage des SPD Ortsvereines Friedenfels im Naturpark Steinwald.

Ihr Manfred Schmalzreich
1. Vorsitzender

 
 

Vertrauensbeweis für Rainer Fischer 04.07.2017 | Kreisvorstand


SPD-Kreisverband bestätigt seinen Vorsitzenden einmütig – Vorschau auf zahlreiche Wahlen 

In rekordverdächtigen gut zwei Stunden ging die Kreiskonferenz der Sozialdemokraten am Samstag über die Bühne. Wie erwartet, geht der Kreisverband mit bewährter Führung in die nächsten zwei Jahre. Kreisvorsitzender Rainer Fischer wurde mit 48 von 49 Stimmen (eine Enthaltung) ebenso eindrucksvoll bestätigt wie seine Stellvertreter Brigitte Scharf (48), Uli Roth (47) und Thomas Döhler (45). Neu in der Führungsriege ist Friederike Sonnemann (45), die für Peter Merkl in die Spitze aufrückte. Bei der Zusammenkunft im Waldsassener Jugendheim hatten Fischer in seinem Bericht und die Neustädter SPD-Kreisvorsitzende Annette Karl in ihrem Grußwort schon die nächsten drei Jahre im Blick, in denen auf die Partei durch die zahlreichen Wahlen viel Arbeit zukomme. 

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 04.07.2017

 

Wahlprogramm von CDU/CSU: Unseriös, ungerecht und unverantwortlich 03.07.2017 | Wahlen


Nach langem Streit zwischen der CDU-Vorsitzenden Merkel und CSU-Chef Seehofer hat die Union ihr Wahlprogramm beschlossen. „Ein mutloses Programm ohne Idee für die Zukunft“, kommentierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Es sei unseriös, ungerecht und unverantwortlich.

Zentrale Unterschiede zwischen SPD und CDU & CSU im Überblick:

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 03.07.2017

 

Ehe für alle - jetzt! 27.06.2017 | Bundespolitik


Wir wollen die Ehe für alle – und zwar jetzt, nicht erst „irgendwann“. Wer sich verspricht, „in Guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein“, der soll heiraten dürfen. Das muss endlich auch für gleichgeschlechtliche Paare gelten. 83 Prozent sehen das in Deutschland auch so. Seit Jahren verweigert sich die Union den SPD-Initiativen zur Öffnung der Ehe. Angela Merkel spielt nun plötzlich taktische Spielchen mit den Menschen, die sich lieben. Schluss damit! Wir wollen die Ehe für alle – jetzt!

JETZT DEN APPELL UNTERZEICHNEN!

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 27.06.2017

 

Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern. 19.06.2017 | Bundespolitik


Deutschland ist ein starkes Land. Die Wirtschaft wächst und die Beschäftigungslage ist gut. Damit das so bleibt, müssen wir heute investieren. Und: Wir müssen dafür sorgen, dass alle am Wohlstand teilhaben. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der schlechtesten öffentlichen Investitionsquoten. Wir als Sozialdemokratie wollen unser Land modernisieren und Geld für unsere Kinder, für eine leistungsfähige Infrastruktur und für den sozialen Zusammenhalt in die Hand nehmen. Wir wollen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern in unserem Land dafür sorgen, dass wir auch in Zukunft erfolgreich sind.

Das Konzept der SPD hier...

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 19.06.2017

 

Die Delegation des Unterbezirks Weiden auf dem Landesparteitag 68. Ordentlicher Landesparteitag 23.05.2017 | Allgemein


Auf dem 68. Landesparteitag der BayernSPD wurde unser MdB Uli Grötsch als neuer Generalsekretär an die Seite unserer Landesvorsitzenden Natascha Kohnen gewählt.

Der Bayerische Rundfunk berichtet in einem BR-Extra über den Landesparteitag der BayernSPD in Schweinfurt. Sehr informative 15 Minuten. Hier geht´s zur Sendung

OberpfalzTV hat auch die Chance zu einem Interview mit Uli genutzt. Diesen Beitrag gibt es hier: https://www.otv.de/weiden-uli-groetsch-ist-neuer-generalsekretaer-277131/

Veröffentlicht von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR am 23.05.2017

 

SPD-Kreisfraktion besucht Mitterteicher Tafel - Info-Besuch in Ausgabestelle 15.05.2017 | Kreistagsfraktion


Auf Vermittlung von Kreisrätin Hannelore Bienlein-Holl besuchte die SPD-Kreistagsfraktion die Mitterteicher Tafel. Bienlein-Holl, die Gründungsmitglied und Vorsitzende der ersten Stunde der Tafel ist, habe mit Nicole Fürst seit April eine überaus engagierte neue Vorsitzende finden können. Charmant und mit spürbarer Begeisterung berichtete Fürst von ihren ersten Erfahrungen als neue Vorsitzende und informierte die SPD-Kreistagsfraktion über die wichtigsten Zahlen und Fakten.

So seien gut 1500 Bedarfsgemeinschaften im Landkreis mit Berechtigungskarten ausgestattet, deren Inhaber prinzipiell zwei mal pro Woche, immer am Mittwoch und Samstag, zur Abholung von Lebensmitteln kommen dürften. Durchschnittlich zwischen 60 und 70 Abholer würden an den Ausgabetagen vom Angebot der Tafel Gebrauch machen (müssen), wusste Fürst zu erzählen. In der Spitze seien es auch schon mal bis zu 130 Abnehmer, in der Regel sei aber "für jeden etwas da".

Gegen einen symbolischen Betrag von zwei Euro pro "Einkauf" könnten vor allem Personen, die dem Bereich Arbeitslosengeld II zuzuordnen wären, hier ihre Grundbedürfnisse decken. Fürst lobte die sehr engagierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die in einer gut eingespielten Teamleistung manchen Ansturm zu bewältigen hätten. Leider wird es immer schwieriger, neue Menschen für die ehrenamtliche Mithilfe zu begeistern. Die Tafel würde sich hier sehr freuen, wenn sozial eingestellte Leute, die anderen Menschen helfen möchten, als neue aktive Unterstützer gewonnen werden könnten.

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 15.05.2017

 

Metropolregion ausweiten 06.05.2017 | Kreistagsfraktion


Die Genossen aus den Landkreisen Tirschenreuth und Wunsiedel finden, dass die Metropolregion Nürnberg noch Wachstumspotenzial hat, sogar über die Landesgrenze hinweg. Aber nicht um jeden Preis.

Es ist inzwischen schon fast eine kleine Tradition geworden, dass sich die SPD-Kreistagsfraktionen der Landkreise Wunsiedel und Tirschenreuth zum Kennenlernen und zum Meinungsaustausch treffen. Auf Einladung von SPDKreisfraktionssprecher Rainer Fischer traf man sich diesmal im Gasthaus „Weißenstein“ in der Oberpfalz

Veröffentlicht von SPD KV Tirschenreuth am 06.05.2017

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

 

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Integrationspolitischer Sprecher: Erdogan hat mit seiner Schwarzen Liste den Bogen überspannt ?

von: BayernSPD Landtagsfraktion | Dringlichkeitsantrag der SPD: Staatsregierung muss Landtag über Kosten und Konzept berichten ?

Durch das Steuer- und Abgabenkonzept der SPD haben Familien und Beschäftigte in Bayern mehrere tausend Euro mehr pro Jahr fürs tägliche Leben. Das geht aus Berechnungen der ?

 

Admin